Mikrowellen gehören zur großen Familie der elektromagnetischen Wellen mit einem Frequenzbereich von 1 – 300 GHz. Heute werden sie in vielen Bereichen des täglichen Lebens, auch im medizinischen Bereich, zu diagnostischen oder therapeutischen Zwecken eingesetzt.

Coolwaves™

Onda ist das einzige System, das spezielle Mikrowellen verwendet, um subkutanes Fett sicher und mit maximalem Patientenkomfort zu behandeln. Diese CoolwavesTM-Technologie arbeitet selektiv und zielt auf Fettzellen, um Fettdepots sicher, effektiv und nicht-invasiv zu reduzieren. Das intelligente Handstück, welches das elektromagnetische Feld zu den Lipozyten leitet, um diese zu zerstören, während das integrierte Kühlsystem die Haut schont, gewährleistet maximale Sicherheit und optimalen Komfort für den Patienten.

Handstücke mit integrierte Hautkühlung

Die intelligenten Handstücke führen den Bediener während der Behandlung mit Hilfe eines LED-Systems intuitiv und unterstützt mit einer integrierten Hautkühlung, so dass die Behandlung sicher und effektiv ist. Die interne Mechanik ist so konzipiert, dass die CoolwavesTM nur dort abgegeben werden, wo sie benötigt werden (z.B. im subkutanen Fettgewebe bei lokalisierten Fettdepots), und das angrenzende Gewebe wird geschont. Die beiden Handstücke unterscheiden sich in ihrer Wirktiefe und sind jeweils für unterschiedliche Körperbereiche ausgelegt.

Moderne Benutzeroberfläche

Der große LCD-Touchscreen bietet eine schnelle und einfache Auswahl der Betriebsparameter. Die Handstücke werden automatisch erkannt. Die intuitive Software und die integrierte Datenbank ermöglichen eine schnelle Auswahl von Parametern für jede Art von Behandlung und für jeden Körperbereich. Ein Akkumulator zeigt die während der Behandlung abgegebene Dosis an und ein akustisches Signal warnt den Anwender, wenn der gewünschte Endpunkt erreicht ist.

Einfach & benutzerfreundlich

Das System besitzt eine ergonomische Form, ein attraktives Design und kompakte Struktur. Die Software ist einfach sowie intuitive und unterstützt den Behandler bei der Bedienung, während die gekühlten, ergonomischen Handstücke eine korrekte Durchführung der Sitzungen sicherstellen und den Benutzer bei fehlerhaftem Vorgehen warnen.

Mikrowellen bringen die Moleküle, die sie absorbieren, zum Schwingen und Vibrieren und erwärmen sie das Medium, das die Moleküle enthält. Die Handstücke des Onda-Systems erzeugen Mikrowellen mit einer Frequenz von 2,45 GHz, die vorzugsweise von Fettmolekülen statt von Wassermolekülen absorbiert werden. Das ermöglicht die Behandlung zahlreicher Problemzonen.

Fettdepots

Das Handstück für die Tiefenbehandlungen ermöglicht CoolwavesTM, tief einzudringen und die Membranen der subkutanen Fettzellen zu zerstören. Anschließend wird das Lysat durch Anregung physiologischer Stoffwechselprozesse (Makrophagen-Lipolyse) abgeführt. Das in die Handstücke integrierte Kühlsystem sorgt für einen sicheren Abbau der Lipozyten und maximalen Patientenkomfort.

Cellulite

Das Handstück für oberflächliche Behandlungen zielt in den fortgeschrittenen Stadien der Cellulite (erkennbar am typischen „Orangenhaut“-Effekt) effektiv auf die Bindegewebsbereiche zwischen den Fettläppchen.

Hautstraffung

Die speziellen Mikrowellen des Onda-Systems bewirken eine sofortige Schrumpfung der Kollagenfasern in der Dermis und stimulieren die Produktion von neuem Kollagen. Dadurch wird das Gewebe fester und straffer.

Asclepion Laser Technologies arbeitet eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammen, um Technologien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu überprüfen sowie die Anwendung zu verbessern. In klinischen Studien werden wissenschaftliche Fragestellungen in einem kontrollierten Umfeld beantwortet. Dies stellt die bestmöglichen Ergebnisse sowohl für den Anwender als auch Patienten sicher.

BODYFORMING
mit High-Tech-Mikrowellen

Die CoolwavesTM Revolution. Intelligente und verbesserte Mikrowellen, die bei allen Bodyshaping-Anwendungen eingesetzt werden können: Fett, Cellulite, erschlafftes Gewebe.

BEHANDLUNGEN