Nd:YAG Zwei-Wellenlängen-System (1064/532 nm)

Zwei Wellenlängen gewährleisten eine flexible und optimal auf die Bedürfnisse des Patienten angepasste Behandlung. Zahlreiche Pigmentfarbstoffe (von dunklen Farben bis Blau und Rot) können entfernt werden.

Höchste Energie und kürzeste Pulse

Der PicoStar nutzt die neueste Technologie mit der höchsten Leistung, um Impulse unter 300 ps für die effektivste Behandlung von Pigmenten und mehrfarbigen Tattoos zu erzeugen. Das System kann dauerhaft ohne Unterbrechung mit einer hohen Geschwindigkeit arbeiten und das ohne die Notwendigkeit des Vorpulsens für den Anwender. Damit ist es eines der schnellsten und zuverlässigsten PICO-Systeme auf dem Markt. Die ultrakurzen Impulse erlauben die Zerstörung der Pigmentpartikel ohne thermische Nebenwirkungen oder Narben. Dies erhöht den Patientenkomfort und sorgt für mehr Flexibilität und Effizienz.

Zoom-Handstück mit verschiedenen Spotgrößen

Der PicoStar hat ein ergonomisches, dünnes und leichtes Zoom-Handstück. Es wird aus Edelstahl hergestellt, für eine einfachere Handhabung und Reinigung. Dank eines Drehrings am Handstück kann die Spotgröße ohne Wechsel des Handstücks oder Tips eingestellt werden. Das bietet es Ihnen die Flexibilität sowohl größere als auch kleinere Areale mit höchster Präzision zu behandeln.

Gleichmäßiges Strahlprofil und automatische Spoterkennung

Ein spezielles Linsensystem erzeugt einen gleichmäßigen Spot ohne “Hot Spots”, indem die Laserenergie perfekt verteilt wird. Das reduziert das Schmerzempfinden und mögliche Punktblutungen. Die Form der Spots ist so konzipiert, dass die optimale Abdeckung des Behandlungsbereichs mit größter Effizienz gewährleistet ist. Das Zoom-Handstück mit der automatischen Spot-Erkennung ermöglicht eine flexible und einfache Anpassung für alle Anwendungen und Körperregionen. So wird eine schnelle, sichere und effiziente Behandlung mit einem überzeugenden Ergebnis sichergestellt.

Touchscreen mit einer benutzerfreundlichen Bedienerführung

Der PicoStar verfügt über ein großes, klares, scharfes und einfach zu bedienendes 10,1″ Touchscreen Display. Es wurde komplett neu entwickelt und an die Bedürfnisse des Anwenders angepasst. Das Menü ist sowohl für Anfänger als auch Experten geeignet. Die großen Bedienelemente und Icons bieten eine gute Erkennbarkeit und der dunkle Hintergrund liefert einen höheren Kontrast und Farbbrillanz. Es gibt eine klare Hervorhebung von aktiven Elementen durch einen Größen- und Farbwechsel. Anfänger können die Indikation auswählen und die entsprechenden Parameter werden automatisch vorgegeben. Professionelle Anwender können mit direktem Zugriff auf den Arbeitsbildschirm die Parameter selbst einstellen, für eine schnelle und effektive Behandlung.

Asclepion Laser Technologies arbeitet eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammen, um Technologien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu überprüfen sowie die Anwendung zu verbessern. In klinischen Studien werden wissenschaftliche Fragestellungen in einem kontrollierten Umfeld beantwortet. Dies stellt die bestmöglichen Ergebnisse sowohl für den Anwender als auch Patienten sicher.

TECHNISCHE DATEN

Laser: Nd:YAG, Klasse 4

Wellenlänge: 532, 585, 650, 1064 nm

Energie: max. 800 mJ

Leistung: > 2,5 GW

Pulselänge: < 300 ps

Frequenz: max. 10 Hz

Spotgrößen: 2-6 mm (ST) | 6-10 mm (XL) | 2,5 x 2,5 mm (DYE)

Abmessungen: 42 x 116 x 106 cm (B x T x H)

Gewicht: ca. 160 kg

KLINISCHE DATEN

Neodymium-doped yttrium aluminium garnet (Nd:YAG) 1064-nm picosecond laser vs. Nd:YAG 1064-nm nanosecond laser in tattoo removal: a randomized controlled singleblind clinical trial.
Pinto F, Große-Büning S, Karsai S, Weiß C, Bäumler W, Hammes S, Felcht M, Raulin C. Br J Dermatol. 2017 Feb;176(2):457-464. doi: 10.1111/bjd.14962. Epub 2017 Jan 29.

Picosecond 532 nm Neodymium-Doped Yttrium Aluminium Garnet Laser for the Treatment of Solar Lentigines in Darker Skin Types: Safety and Efficacy.
Guss L, Goldman MP, Wu DC. Dermatol Surg. 2017 Mar;43(3):456-459. doi: 10.1097/DSS.0000000000000922.

Clearance of yellow tattoo ink with a novel 532-nm picosecond laser.
Alabdulrazzaq H, Brauer JA, Bae YS, Geronemus RG. Lasers Surg Med. 2015 Apr;47(4):285-8. doi: 10.1002/lsm.22354.

Comparison of responses of tattoos to picosecond and nanosecond Q-switched neodymium: YAG lasers.
Ross V, Naseef G, Lin G, Kelly M, Michaud N, Flotte TJ, Raythen J, Anderson RR. Arch Dermatol. 1998 Feb;134(2):167-71.

Red ink tattoo reactions: successful treatment with the Q-switched 532 nm Nd:YAG laser.
Antony FC, Harland CC.: Br J Dermatol. 2003 Jul;149(1):94-8.

Comparison of the Q-switched alexandrite, Nd:YAG, and ruby lasers in treating blue-black tattoos.
Leuenberger ML, Mulas MW, Hata TR, Goldman MP, Fitzpatrick RE, Grevelink JM. Dermatol Surg. 1999 Jan;25(1):10-4.

Entfernung von Tätowierungen mit dem gütegeschalteten Rubinlaser (694 nm) und dem gütegeschalteten Nd:YAG-Laser (532 und 1064 nm). Eine Retrospektivstudie
Saskia Werner, Michael Drosner, Christian Raulin: Der Hautarzt, March 1999, Volume 50, Issue 3, pp 174-180

Tattoo removal with the Q-switched ruby laser and the Q-switched Nd:YAG laser: a comparative study
Levine VJ, Geronemus RG.: 1995 May;55(5):291-6.

Der PicoStar kann mit folgenden Upgrades aufgerüstet werden:

DYE-Handstücke: Optimale Effektivität auch bei helleren Pigmenten

Dank eines speziellen Farbstoffs kann die grüne Wellenlänge des Nd:YAG-Lasers (532 nm) in gelbes oder rotes Licht umgewandelt werden. Die spezielle Wellenlänge von 585 nm oder 650 nm ermöglicht die Behandlung von schwierigen Farben, wie Grün, Blau, Lila und hellen Farbtönen.

DER BESTE PICO LASER
auf dem Markt

Der PicoStar setzt auf die modernste Technologie für die Entfernung von Tätowierungen, pigmentierten Läsionen und Permanent Make-up. Dank höchster Energie und kürzesten Impulsen ist die Behandlung mit dem PicoStar schnell, sanft, meist unblutig und hinterlässt keine Narben.

verfügbar Q1 2018

BEHANDLUNGEN