Regenerierung von Leuchtkraft, Jugend und Spannkraft Ihrer Haut

Im Laufe der Zeit verliert die Haut an Elastizität und Festigkeit, Falten entstehen. Beeinflusst wird dieser Prozess neben Genetik und Hormonen auch durch Umweltfaktoren wie UV-Strahlung oder Nikotin. Die netzartig verzweigten Kollagenfasern der Lederhaut werden dabei geschädigt und verlieren teilweise ihre Fähigkeit zur Neubildung. Der Wunsch des Menschen nach jugendlicher und schöner Haut ist allgegenwärtig. Es gibt eine große Nachfrage nach nicht invasiven Methoden zur effektiven Verbesserung der Hautstruktur ohne Ausfallzeiten.

Nicht invasive Methode zur effektiven Verbesserung der Hautstruktur

Der Hochleistungs-Diodenlaser kann diese Ergebnisse, dank der präzisen Steuerung thermischer Hautschäden erreichen, was zu einem Kollagenumbau führt und die Epidermis schützt. Die Behandlung verbessert die Haut durch einen Wärmeschaden, hervorgerufen durch die Lichtabsorption, und führt zur Wiederherstellung der Hautstruktur (Hautstraffung, Verringerung der Porengröße), Aufhellung von Pigmentierungen und Minderung von kleinen Falten. 3 Behandlungen im Abstand von einem Monat sind erforderlich.

Warum entstehen Falten?

Im Laufe der Jahre erschlafft die Gesichtshaut und wird dünner. Dies ist hauptsächlich auf Kollagenmangel, Austrocknung und andere sekundäre Faktoren wie Rauchen, Stress, übermäßiges Sonnenbaden, falsche Ernährung und Luftverschmutzung zurückzuführen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Behandlung ist nicht schmerzhaft und wird vom Patienten gut vertragen.

Wie wird die Haut verjüngt?

Die Wärmewirkung stimuliert Fibroblasten, neues Kollagen zu bilden, durch das die Haut deutlich straffer erscheint.

Wie sieht der Patient nach einer Behandlung aus?

Eine zu erwartende Folge ist eine leichte Rötung (Erythem) des Behandlungsbereiches, die sich im Lauf von ca. 30 min. wieder normalisiert. In Ausnahmefällen kommt es aufgrund der Wärmeeinwirkung zu Hämatomen, Petechien oder leichten Hautirritationen.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Um optimale Behandlungsergebnisse zu erhalten, wird nach der Initialen Behandlungsfolge von 3 Behandlungen zu einer jährlichen Auffrischung geraten.

Wie lange dauert eine Behandlungsfolge?

Da kein Kollagen exogen eingebracht wird, sondern der Körper angeregt wird, eigenes Kollagen zu bilden, benötigen die Patienten mindestens drei bis fünf Monate.

Asclepion Laser Technologies arbeitet eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammen, um Technologien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu überprüfen sowie die Anwendung zu verbessern. In klinischen Studien werden wissenschaftliche Fragestellungen in einem kontrollierten Umfeld beantwortet. Dies stellt die bestmöglichen Ergebnisse sowohl für den Anwender als auch Patienten sicher.

Efficacy of diode laser (810 and 940 nm) for facial skin tightening
Voravutinon N1, Seawthaweesin K1, Bureethan A1, Srivipatana A1, Vejanurug P1.
Institute of Dermatology, Ministry of Public Health, Bangkok, Thailand.
J Cosmet Dermatol. 2015 Dec;14(4):E7-14. doi: 10.1111/jocd.12165. Epub 2015 Jul 15.

 

Treatment of lentigines with a diode laser at 808 nm
S McCoy; Laser, Skin & Vein Clinic, North Adelaide, South Australia

 

Non-ablative skin remodeling: an 8-month clinical and 3D in vivo profilometric study with an 810 nm diode laser.
Levy JL, Trelles M, Servant JJ, Agopian L. J Cosmet Laser Ther 2004;6:11-15

Professionelle Therapie

Mit seiner umfangreichen Leistungspalette versteht sich Asclepion als kompetenter Partner für dermatologisch sowie ästhetisch ausgerichtete Praxen, Institute und Kliniken. Entscheiden Sie sich jetzt für die Behandlung mit der modernsten Lasertechnologie und entdecken Sie eine neue Welt aus Professionalität und Qualität.

PRODUKTE