Eine nicht invasive Methode zur effektiven Verbesserung der Hautstruktur

Es gibt eine große Nachfrage nach nicht invasiven Methoden zur effektiven Verbesserung der Hautstruktur ohne Ausfallzeiten. Mit einem ablativen Laser kann die Haut kontrolliert abgetragen werden. Die Wundheilung führt zu einer besseren Struktur des Kollagens, einer Reduktion von kleinen oberflächlichen Falten und die Entfernung von Pigmentflecken in der Epidermis – also zu einem jüngeren Erscheinungsbild der Haut.
Erbium- und CO2-Laser werden seit vielen Jahren erfolgreich für die Hautverjüngung eingesetzt. Sie sind präziser und wirksamer als chemische Peelings beim Entfernen der oberen Hautschichten, was die Kollagenbildung anregt und die Haut erneuert.

MicroSpot-Technologie

Die spezielle MicroSpot-Technologie reduziert die Wundheilung auf nur wenige Tage. Bei dieser sogenannten ablativen, fraktionierten Lasertherapie wird nur einen Teil der Haut in Form eines Rasters behandelt. Das wird durch die Aufteilung des Laserstrahls in mehrere Hundert kleine Laserstrahlen erreicht. Sie kombiniert die Hauterneuerung und Kollagenbildung mit einer schnellen Wundheilung, unterstützt durch die unbehandelte Haut und daher mit einem sehr geringen Nebenwirkungsrisiko. Falten und Narben werden so wirkungsvoll reduziert. Die Poren werden kleiner, die Pigmentierung der Haut gleichmäßiger, was ebenfalls zu einem verbesserten Hautbild beiträgt. Ungefähr 3 bis 7 Tage nach der Behandlung sind kaum noch Spuren des Eingriffs sichtbar. Bereits nach einer Behandlung ist ein deutlicher Erfolg zu verzeichnen, bei ausgeprägteren Falten oder Narben können nach einigen Wochen weitere Therapiesitzungen folgen.

Warum entstehen Falten?

Im Laufe der Jahre neigt die Gesichtshaut zum Erschlaffen und wird dünner. Dies ist hauptsächlich auf Kollagenmangel, Austrocknung und andere sekundäre Faktoren wie Rauchen, Stress, übermäßiges Sonnenbaden, falsche Ernährung und Luftverschmutzung zurückzuführen.

Kann ein Laser Hautfalten verschwinden lassen?

Ein Laser emittiert Licht, das in der Lage ist, die oberen Epidermisschichten zu verdampfen und die Falten zu mildern. Dieser Prozess führt zu einer Abschuppung des behandelten Gewebes und zu einer natürlichen Regenerierung der Haut. Tatsächlich produziert die darunter verbleibende Epidermis neue Zellen und es kommt zur Bildung von neuem Kollagen mit einer Verbesserung der Hautstruktur und -elastizität.

Welche Hautregionen können behandelt werden?

Die Falten um das Auge und den Mund können ebenso wie Aknenarben, Altersflecken an Händen und im Gesicht sowie andere Hautunreinheiten behandelt werden.

Ist eine Laserbehandlung sicher?

Lasersysteme werden seit über zwanzig Jahren auf dem Gebiet der kosmetischen Chirurgie genutzt und haben sich bei der Therapie sorgfältig ausgewählter Patienten als sehr zuverlässig und effektiv erwiesen, wenn sie von qualifizierten Fachleuten verwendet werden. Die Laserbehandlung ersetzt alte traditionelle Methoden wie chemisches Peeling und Dermoabrasion, wobei bei diesen Verfahren die Tiefe der Einwirkung nicht gesteuert werden kann und sie außerdem schmerzhafter und weniger komfortabel für den Patienten sind.

Wie viele Sitzungen sind notwendig?

Es kann eine einzige Behandlung mit einer längeren Ausfallzeit oder mehrere, sanftere Behandlungen für eine bessere Beurteilung der Situation und mit kürzeren Genesungszeiten durchgeführt werden. Die Anzahl der Sitzungen hängt eher von den Voraussetzungen des Patienten als von der Entscheidung des Arztes ab.

Wie lange dauert die Genesung?

Die Genesungsdauer ist normalerweise sehr kurz. Innerhalb der ersten 48 Stunden hat der Patient ein Hitze- bzw. Verbrennungsgefühl ähnlich wie bei einem Sonnenstich. Diese Beschwerden können mit Hilfe der vom Arzt empfohlenen Cremes gelindert werden. Im Laufe der folgenden 3-7 Tage erscheint die Haut glatt und gerötet, wobei diese Rötung unkompliziert mit einem hellroten Make-up abgedeckt werden kann, ohne dass Ihre täglichen Aktivitäten oder Ihr soziales Leben beeinträchtigt werden.

Welche Hinweise sind nach der Behandlung zu befolgen?

In den ersten 48 Stunden können feuchtigkeitsspendende, antibiotische und entzündungshemmende Cremes aufgetragen werden. Die Verwendung von Präparaten auf Vaselinebasis wird ebenfalls während der ersten Tage nach dem Eingriff empfohlen, um die Bildung von unansehnlichem Schorf zu vermeiden. Danach wird es für eine Zeit von zwei Monaten noch notwendig sein, Ihre Haut vor Sonneneinstrahlung zu schützen.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Behandlung ist nicht schmerzhaft und wird vom Patienten gut vertragen. Eine lokale Anästhesie kann bei besonders empfindlichen Regionen durchgeführt werden.

Gibt es unerwünschte Nebenwirkungen?

Zeitweise können unansehnliche dunkle Male auftreten, die aber stets innerhalb weniger Wochen entweder spontan oder nach Befolgung der Anweisungen Ihres Arztes verschwinden.

Welche Ergebnisse werden erzielt?

Nach der Laserbehandlung wird die Haut straffer, weicher und glatter sein, tiefere Falten sind gemildert und weniger ausgeprägte Falten verschwinden. Dabei verändert die Behandlung weder Ihren natürlichen Gesichtsausdruck noch Ihre Mimik.

Asclepion Laser Technologies arbeitet eng mit Ärzten, Kliniken und Universitäten zusammen, um Technologien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit zu überprüfen sowie die Anwendung zu verbessern. In klinischen Studien werden wissenschaftliche Fragestellungen in einem kontrollierten Umfeld beantwortet. Dies stellt die bestmöglichen Ergebnisse sowohl für den Anwender als auch Patienten sicher.

Achieving superior resurfacing results with the Erbium:YAG laser
Jasin ME. Arch Facial Plast Surg 2002; 4:262-266

 

Facial skin resurfacing with the Erbium:YAG laser: new findings
Perez MI, Bank DE. Cosmetic Dermatology 1998;5:27-37

 

Laser peel: facial rejuvenation with a superficial erbium:YAG laser treatment
Khatri KA, Machado A, Magro C, Davenport S. J Cutaneous Laser Ther 2000;2:119-123

 

Comparison of erbium:YAG and carbon dioxide lasers in resurfacing of facial rhytids
Khatri KA, Ross V, Grevelink JM, Magro CM, Andersson RR. Arch Dermatol 1999;135(4):391-7

Professionelle Therapie

Mit seiner umfangreichen Leistungspalette versteht sich Asclepion als kompetenter Partner für dermatologisch sowie ästhetisch ausgerichtete Praxen, Institute und Kliniken. Entscheiden Sie sich jetzt für die Behandlung mit der modernsten Lasertechnologie und entdecken Sie eine neue Welt aus Professionalität und Qualität.

PRODUKTE